Naturwort Magazin

Naturwort Magazin – Crowdfunding für ein neues Reise- und Outdoor Magazin

Ihr kennt sicher dieses Gefühl von Fernweh, das sich breit macht, wenn Ihr gerade mal nicht auf einer Reise seid. Uns geht es eigentlich immer so, kaum zu Hause angekommen, könnten wir auch direkt wieder los. Leider ist das jedoch meist nicht möglich. Um im Alltag ein wenig abzutauchen, helfen uns ganz oft tolle Magazine über Natur, Outdoor und Reisegeschichten. Leider gibt es die besten dieser Magazine nur auf Englisch.

Deshalb fragten wir uns:

Warum nicht ein Magazin auf die Beine stellen, dass diese Inhalte verbindet, und das ganze auf Deutsch?

Hier kommt Ihr ins Spiel. Manche Dinge im Leben schafft man nicht alleine. So schlau, stark & unabhängig wie man auch sein möchte, manchmal braucht man Unterstützung. Mit der Hilfe von Euch, unseren Freunden und Lesern schafft man doch alles eine Spur besser.

Wenn Ihr auf Reisen, Abenteuer und schöne Fotografien steht, könnte unser Naturwort Magazin genau das Richtige für Euch sein. Gedruckt auf Papier, zum Anfassen und Herumtragen. Eine Liebeserklärung an unseren Planeten und die Leidenschaft fürs Reisen.

Kurzfristig möchten wir unsere erste Ausgabe in den Druck und in Eure Hände bringen. Vielleicht auch in die eine oder andere Buchhandlung?

Was enthält die erste Ausgabe im Naturwort Magazin?
  • Ein Porträt des Fotografen Chris Burkard und seinen neuen Film „Under An Arctic Sky“
  • Eindrücke einer Antarktisexpedition
  • Luca von der fotoweberei zeigt uns den Harz in seinen Jahreszeiten
  • Veränderungen im Reisetourismus und der Umwelt
  • uvm.
Wie könnt Ihr uns unterstützen?

Um unseren Traum einer Printausgabe zu erfüllen startet in der ersten July-Woche unsere Startnext-Kampagne. Wir geben euch bescheid! *UPDATE* Das Crowdfunding ist gestartet!

https://www.startnext.com/naturwort-magazin

Mit dem Fundingziel decken wir die Kosten für den Druck unseres Magazins und können es somit endlich dorthin bringen, wo es hingehört: zum Durchblättern und immer wieder hervorholen und nachschlagen in Eure Hände!

Wir hoffen mit vielen Mini-Beträgen den großen Gesamtbetrag von 2500 Euro für den Druck zusammen zu bekommen. Die Kampagne läuft noch bis zum 31. August 2018

Crowdfunding bedeutet natürlich auch, dass Ihr für Euren Einsatz etwas zurückbekommt! Wenn wir es schaffen die 2500 Euro bis Ende August zusammen zu bekommen, geht unser Magazin in den Druck und je nachdem welches unserer Dankeschön-Pakete Ihr ausgewählt habt, erreicht es Euch im September.

Nur wenn wir es schaffen unser Finanzierungsziel zu erreichen, wird uns der Betrag auch ausgezahlt und wir können das Buch in den Druck bringen – insofern zählt wirklich jede Unterstützung!

Es würde uns unglaublich freuen unser Naturwort Magazin mit Eurer Hilfe zu realisieren!

 

Nur noch bis zum 15.08.2018!

 

Übrigens gibt es auch andere Wege, wie Ihr unser Naturwort Magazin unterstützen könnt, wenn es Euch finanziell nicht möglich sein sollte: Ihr helft uns enorm, wenn Ihr euren Kollegen, Bekannten, Freunden und Verwandten von unserer Kampagne erzählt oder sie z. B. in den sozialen Netzwerken darauf aufmerksam macht. Bitte helft uns, dieses Projekt so bekannt wie möglich zu machen. Herzlichen Dank!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.